Ausflug zu den Karl May Festspielen 2015

Ausflug zu den Karl May Festspielen 2015
Ein Event das Kinder herzen höher schlagen lässt – die Generalprobe der Kalt May Festspiele.

 

Am 26.06.2015 waren wir dazu eingeladen, die Generalprobe zu den diesjährigen Karl May Festspielen anzuschauen. Dieses Jahr wird die Geschichte: „Im Tal des Todes“ nachgespielt. Schon im Vorfeld, waren die Kinder sehr aufgeregt und wollten am liebsten schon die komplette Geschichte erfahren. So empfand ich auch die Stimmung im Bus. Es herrschte eine angenehme Atmosphäre untereinander.

Als wir in Segeberg ankamen, waren einige Kinder sehr überrascht, wie viele Gäste dieses Stück anlockte. Während der Vorführung waren die Kinder sehr ruhig und folgten gespannt dem Stück. Immer wieder gab es „coole“ Sound- und Lichteffekte. Manchmal sogar echten Rauch und echtes Feuer. Die Kinder waren sehr begeistert und erzählten sich noch einige Tage nach dem Ausflug von der tollen Aufführung. Allen Kindern aus Haus 5 hat es sehr gut gefallen und möchten, wenn es möglich ist, auch im nächsten Jahr wieder an den Festspielen teilnehmen.]